jPanel-Social

  • Link zu twitterLink zu Instagram

jPanel-Newsletter

jPanel-Verlinken

jPanel-kalender

jPanel-Empty Box

  • Service

    Sie brauchen Unterstützung in Antragsfragen?

    Das Netzwerk Grüne Arbeitswelt bietet Ihnen Beratung zur Finanzierung und Ausrichtung laufender und neuer Vorhaben an. Interesse? Dann kontaktieren Sie uns:

    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

jPanel-Material

  • Material einreichen

    Hier können Sie Materialien und Medien zur Berufsorientierung im Bereich Umwelt- und Klimaschutz einreichen. Wir veröffentlichen sie auf unserem Webportal.

    Zum Upload

Angebotskompass

 

Angebote ergänzen

Spiel für eine zukunftsfähige Welt

Die KEAN bietet zusammen mit RENN.nord den Escape Room für die Bildungsarbeit in Niedersachsen an. Durch die spielerische Methode sind die Themenfelder Nachhaltigkeit und Klimaschutz so aufbereitet, dass unterschiedliche Zielgruppen einen leichten Zugang finden. So wird ein handlungsorientiertes Verständnis ermöglicht und Reflexionsprozesse angestoßen – und das ganz ohne erhobenen Zeigefinger. Der Escape Room wurde als mobiler und damit übertragbarer Raum konzeptioniert und erprobt. Zielgruppen sind sowohl Jugendliche ab 14 Jahren als auch Erwachsene in einer Gruppengröße von bis zu 15 Personen unabhängig von Alter, Bildungsstand oder Vorerfahrungen. Die Inhalte und spielerischen Elemente sind so angelegt, das kein detailliertes Hintergrundwissen zu den Themen Nachhaltigkeit und Klimaschutz vorhanden sein muss. Nach der Lösung des Falls geht es in eine Reflexionsphase, die u.a. die Themen nachhaltiger Konsum und Produktion sowie globaler Handel und Klimaschutz aufgreift. Das Thema Nachhaltigkeit ist so aufbereitet, dass unterschiedliche Zielgruppen einen niedrigschwelligen Zugang zu den Themen Ökologie, Ökonomie, Soziales und Globales finden können. Der Escape Room zeigt Menschen, die sich bisher weniger mit den Themen Klimaschutz und Nachhaltigkeit beschäftigten, Anknüpfungspunkte für ein selbstwirksames und verantwortungsbewusstes Handeln. Für Versierte und Engagierte in den Feldern Nachhaltigkeit und Klimaschutz bietet der Escape Room spannende Impulse für die eigene Arbeit.

Zielgruppe:
ab 14 Jahre

Kontakt:
Klimaschutz- und Energieagentur Niedersachsen GmbH
Sandra Dietrich
Osterstr. 60
30159 Hannover
Tel.: 0511 89 70 39-21
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.klimaschutz-niedersachsen.de

Gruppenbild Umweltprofis von morgen

Einblick in nachhaltige Unternehmenskultur

Das Projekt „Umweltprofis von morgen“ bietet jungen Menschen die Möglichkeit, schulbegleitend an einer eigenen Aufgabenstellung in einem nachhaltigen Unternehmen zu arbeiten. Dadurch ergibt sich für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ein grundlegendes Verständnis von der Verantwortung für ökonomische, ökologische und soziale Ziele in der Wirtschaft. Neben der praktischen Projektbearbeitung im Unternehmen werden verschiedene Fachworkshops zum Themenbereich nachhaltiges Wirtschaften angeboten. Das Projekt wurde 2008 ins Leben gerufen und von UnternehmensGrün e. V. in Kooperation mit regionalen Unternehmen bereits in Berlin, Baden-Württemberg, Hessen, Nordrhein-Westfalen und Schleswig-Holstein durchgeführt. Aktuell läuft es in Baden-Württemberg im 11. Projektjahr.

Zielgruppe:
alle Schulformen

Kontakt:
UnternehmensGrün e.V.
Unterbaumstraße 4
10117 Berlin
030 34 39 5551
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

https://umweltprofisvonmorgen.de

Jugendliche besuchen die Ausstellung

Unterstützungsangebote in Rheinland-Pfalz

Der Genossenschaftsverband berät Schülergruppen bei der Gründung nachhaltig wirtschaftender Schülergenossenschaften. Im Rahmen eines Schulprojekts entwickeln die Jugendlichen eigene Geschäftsideen, Organisationsstrukturen und Arbeitsabläufe. Ihre Produkte und Dienstleistungen vertreiben sie sowohl schulintern als auch außerhalb der Schule.

Zielgruppe: alle Schulformen

Kontakt:
Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau
Stiftsstraße 9
55116 Mainz
www.schuelergeno.de/bundeslaender/rheinland-pfalz

Jugendliche besuchen die Ausstellung

Unterstützungsangebote in Niedersachsen

Die Regionalkoordination Nachhaltige Schülerfirmen und Schülergenossenschaften berät Schülergruppen bei der Gründung nachhaltig wirtschaftender Schülergenossenschaften. Im Rahmen eines Schulprojekts entwickeln die Jugendlichen eigene Geschäftsideen, Organisationsstrukturen und Arbeitsabläufe. Ihre Produkte und Dienstleistungen vertreiben sie sowohl schulintern als auch außerhalb der Schule.

Zielgruppe: alle Schulformen

Kontakt:
Regionalkoordination Nachhaltige Schülerfirmen und Schülergenossenschaften
im Auftrag der Niedersächsischen Landesschulbehörde

Auf der Hude 2
21339 Lüneburg

www.schuelergeno.de/bundeslaender/niedersachsen

Jugendliche besuchen die Ausstellung

Unterstützungsangebote in Baden-Württemberg

Der Baden-Württembergische Genossenschaftsverband berät Schülergruppen bei der Gründung nachhaltig wirtschaftender Schülergenossenschaften. Im Rahmen eines Schulprojekts entwickeln die Jugendlichen eigene Geschäftsideen, Organisationsstrukturen und Arbeitsabläufe. Ihre Produkte und Dienstleistungen vertreiben sie sowohl schulintern als auch außerhalb der Schule.

Zielgruppe: alle Schulformen

Kontakt:
Baden-Württembergische Genossenschaftsverband (BWGV) e.V.
Heilbronner Straße 41
70191 Stuttgart 
www.schuelergeno.de/bundeslaender/baden-wuerttemberg

Jugendliche besuchen die Ausstellung

Unterstützungsangebote in Nordrhein-Westfalen

Der Genossenschaftsverband berät in Kooperation mit dem Westdeutschen Handwerkskammertag Schülergruppen bei der Gründung nachhaltig wirtschaftender Schülergenossenschaften. Im Rahmen eines Schulprojekts entwickeln die Jugendlichen eigene Geschäftsideen, Organisationsstrukturen und Arbeitsabläufe. Ihre Produkte und Dienstleistungen vertreiben sie sowohl schulintern als auch außerhalb der Schule.

Zielgruppe: alle Schulformen

Kontakt:
Genossenschaftsverband – Verband der Regionen e.V.
Völklinger Straße 49
40221 Düsseldorf
www.schuelergeno.de/bundeslaender/nordrhein-westfalen

Link zu FacebookLink zu InstagramLink zu You TubeLink zu Xing

 
 
 
 
Der Newsletter erscheint vier Mal im Jahr.

Anmeldung und Archiv

Material einreichen

Hier können Sie Materialien und Medien zur Berufsorientierung im Bereich Umwelt- und Klimaschutz einreichen. Wir veröffentlichen sie auf unserem Webportal.

Zum Upload

Service

Sie brauchen Unterstützung in Antragsfragen?

Das Netzwerk Grüne Arbeitswelt bietet Ihnen Beratung zur Finanzierung und Ausrichtung laufender und neuer Vorhaben an. Interesse? Dann kontaktieren Sie uns:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Verlinken Sie uns

Die Grüne Arbeitswelt auf Ihrer Webseite!

weitere Informationen

Losgehen, Anpacken, Durchstarten

19
Okt
19. bis 24. Oktober
Jugendgästehaus Liebethal
Bei der Liebethaler Kirche 2-4, 01796 Pirna
Losgehen, Anpacken, Durchstarten

Wie bilden wir die Transformation?

23
Okt
23 bis 24. Oktober
online
Wie bilden wir die Transformation?

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.