Gemeinsam unterwegs in eine nachhaltige Zukunft

Croozer – einfach unterwegs. Das Unternehmen ist seit 1993 spezialisiert auf Fahrradmobilität und entwickelt und produziert seit 2003 hochwertige, innovative Fahrradanhänger für den modernen Familienalltag. Mit Kid, Dog und Cargo hat alles Platz, was einem lieb ist. Dabei wird auf Nachhaltigkeit gesetzt: Die Fahrradanhänger Vaaya, Mikke, Turre & Co. machen einen autofreien Alltag einfach und komfortabel und leisten damit einen wichtigen Beitrag zur Mobilitätswende. Und Croozer achtet auch in der Entwicklung, Produktion und im Arbeitsalltag auf die verantwortungsbewusste Nutzung von Ressourcen und die stetige Erhöhung der Reparierfähigkeit. Das „Office Life“ wird beispielsweise mit dem autofreien Weg zur Arbeit, den digitalen Möglichkeiten und der Auswahl von Lebensmitteln möglichst nachhaltig gestaltet – die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter leben also auch in einer grünen Arbeitswelt. Der große Baum – von der Community liebevoll „Tom Crooz“ getauft – steht im Herzen des Open Space Office und erinnert das Team jeden Tag daran

Croozer hat eine Vision: Die Mobilitätswende. Die Fahrradanhänger ermöglichen nachhaltige Mobilität für Familien und sind damit per se schon ein Beitrag für eine grünere Welt. Aber das reicht nicht, denn nicht nur der Nutzen, sondern auch das unternehmerische Handeln muss nachhaltig sein. Dabei geht es um die verwendeten Materialien, die Produktion und die Logistik. Das gesamte Wirtschaften wird also ständig geprüft, reflektiert und angepasst. Dabei steht dem Team der Nachhaltigkeitsmanager Jonas zur Seite. Und weil es nicht um Greenwashing geht, ist Transparenz wichtig – und damit offen zu kommunizieren, dass man in manchen Dingen auch noch am Anfang steht. Aber Nachhaltigkeit ist tief in jeder Mitarbeiterin und in jedem Mitarbeiter verankert. Dazu gehört auch die soziale Nachhaltigkeit. „Work-Life-Balance“ wird großgeschrieben und in einem etablierten Unternehmen mit Start-Up-Feeling ist Offenheit wichtig. Und zur Nachhaltigkeit gehört auch die Nachwuchsförderung, Croozer bildet in unterschiedlichen Bereichen aus.

 

In einem Team zusammen für eine Vision zu arbeiten, Offenheit und einen lockeren Umgang zu erfahren, Mitgestalter zu sein, Verantwortung zu übernehmen – das ist wie gemacht für einen jungen Menschen, der etwas bewegen will

 

Croozer_Lifestyle_22_2021_web
© Croozer GmbH
Croozer_Lifestyle_25_2021_web
© Croozer GmbH
Croozer-Office
© Croozer GmbH
1 2 3

Jobsuche und Berufsorientierung

Alle Berufe bei Croozer haben einen Nachhaltigkeitsbezug, da sie in den Gesamtprozess des Unternehmens integriert sind. Croozer bietet eine Reihe von Ausbildungsmöglichkeiten, z.B. Ausbildung „Kaufmann/Kauffrau für Marketingkommunikation“, Ausbildung „Industriekaufmann/Industriekauffrau“, Ausbildung „Kaufmann/Kauffrau für Groß- und Außenhandel, Ausbildung „Kaufmann/Kauffrau für Dialogmarketing“, Ausbildung „Kaufmann/Kauffrau für Büromanagement“